Jährliche Archive: 2021


Crowdfunding…

Ich bin dabei, das Crowdfunding für „Kein richtig falsches Leben“ zu beginnen – das war jetzt einige Arbeit, entsprechende Angebote vorzubereiten und einzustellen, die Newsletterinfrastruktur vorzubereiten, den Trailer fertigzustellen und mir auch nochmal selbst klarzumachen, warum wir jetzt nach Geld fragen (müssen/dürfen). Ein Video möchte ich noch drehen dazu – wo ich einfach in meinen Worten erkläre, warum es das jetzt braucht und warum es sich lohnt. Bis dahin hab ich es schon mal aufgeschrieben: https://eurotopia.de/blog/warum-soll-ich-diesen-film-unterstuetzen-wird-das-denn-ein-guter-film/ Außerdem gibt es mit keinrichtigfalschesleben.de einen Link, der direkt zur der Seite führt, auf der du den Film unterstützen kannst. Und natürlich: Der Trailer, […]


Film: „Kein richtig falsches Leben“ 2   Vor kurzem aktualisiert!

Lange Funkstille von eurotopia nach unserem weite Wellen schlagenden Bericht über die Gemeinschaftsbewegung in Pandemiezeiten: Der Dreh und der Schnitt des von eurotopia coproduzierten Dokumentarfilms „Kein richtig falsches Leben“ hat uns gut beschäftigt – neben Familie und Broterwerb. Der Film über das Ökodorf Sieben Linden legt „die Finger“ auf einen ganz besonders empfindlichen Punkt unserer ganzen Bewegung und fragt: „Wenn wir uns schon die Welt so machen, wie sie uns gefällt, warum sind wir dann nicht noch zufriedener damit?“ Denn ganz offensichtlich sind in den letzten Jahrzehnten nicht die meisten Mitmenschen in Gemeinschaftsprojekte gezogen. Wenn die Bewegung wächst, dann langsam […]