Kein richtig falsches Leben: Abwarten…


Sooo… Der Film „Kein richtig falsches Leben“ (s.u.) ist fast ganz fertig und wurde bei verschiedenen Festivals eingereicht. Während ich auf Zu- oder Absagen warte, wird noch am guten Look gebastelt (nächste Woche, während in unserem Ökodorf Sieben Linden das Sommercamp tobt, setze ich mich an die Farbkorrektur). Die Sieben Lindener dürfen am 30. Juli eine interne Premiere erleben und die Käufer eines „V.I.P. Streaming Tickets“ bekommen den Film exklusiv Anfang August zu sehen. Letzte Chance aufs Dabeisein hier: https://eurotopiaversand.de/Kein-richtig-falsches-Leben/KrfL-V-I-P-Streamingticket.html. Dann wird das Crowdfunding beendet und eine eigene Film-Website entsteht sowie DVD und BluRay-Disk mit Bonusmaterial und Untertiteln – da habe ich einige schöne Ideen und das bedeutet auch nochmal Arbeit. Das Streamingangebot sowie die Datenträger werden unter https://eurotopiaversand.de vorbestellbar, sobald die Crowdfundingseite https://eurotopiaversand.de/Kein-richtig-falsches-Leben abgestellt wird.

Veröffentlicht wird der Film erst im Herbst – nach einer Premiere hoffentlich bei einem Festival.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.